Quellen des Projekts
Das erste Organisationstreffen in Weimar, Deutschland
Start des Projekts "Voices of the World" war für Anfang Oktober 2019 geplant.
Die Initiativgruppe des Projekts "Voices of the World" nahmen an dem Beratungsseminar teil, das von der Organisation "European for Peace" organisiert wurde und in Weimar (Deutschland) vom 17. bis zum 20. Mai 2019 stattfand. Diese Veranstaltung wurde zum Schlüsselmoment für die Projektentwicklung, weil genau hier die Projektorganisatoren sich zum ersten Mal trafen und in einer produktiven Atmosphäre arbeiten konnten.

"Im Laufe der Treffen mit den Stiftungsvertrettern haben wir die wichtigsten organisatorischen Fragen geklärt. Zusätzlich haben wir an einigen Workshops teilgenommen, die die Organisation eines Projektes thematisierten. Darüber hinaus hatten wir die Möglichkeit unser Jugendaustausch-Projekt anderen Teilnehmern des Beratungsseminars vorzustellen. Um unser Projekt interessant und förderlich für alle Teilnehmer zu gestalten, ist es für uns wichtig gewesen, sich die Meinungen und die kreativen Ratschläge von Vertretern der Stiftung und anderen Initiativgruppen anzuhören." - teilt der Projektmanager mit.

Start des Projekts "Voices of the World" war für Anfang Oktober 2019 geplant.